Animando stellt Video zur ersten deutschen Mangakonferenz online

Im Rahmen der diesjährigen Manga-Comic-Convention / Lepziger Buchmesse richtete das Projekt Animando die erste deutsche Mangakonferenz aus. Die ersten beiden Teile der Konferenz sind mittlerweile auf YouTube online.

©GamerKeks/Paudshi
©GamerKeks/Paudshi

Besucher der Manga-Comic-Convention / Leipziger Buchmesse konnten dieses Jahr auf der großen Bühne der ersten deutschen Mangakonferenz beiwohnen. In dieser diskutierten TOKYOPOP-Geschäftsführer Dr. Jochaim Kaps, die Künstlerin Melanie Schober und Stavros von SailorMoonGerman zur Thematik „Potentiale, Perspektiven und Impulse für den deutschen Mangamarkt“.

 

Wer nicht vor Ort sein konnte, oder sich die Diskussionsrunde nocheinmal ansehen möchte, kann dies hier tun.

Animando im Netz:
Homepage
Facebookprofil
Youtubeprofil

Logo: ©2015 Animando


avatar_logoVerfasst von

Neben Uni-Alltag und Arbeit widmet er sich seinem Hobby – Anime, Manga und die japanische Popkultur. Hört in seiner Freizeit am liebsten Soundtracks, Rock und J-Pop. Ansonsten verbringt er Zeit mit Freunden on- und offline, oder zockt alleine Games. Das Bloggen ist für ihn noch relatives Neuland, aber er lernt immer mehr dazu.


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s