Androiden mit Herz – PLASTIC MEMORIES als Simulcast bei peppermint anime

Technisch hergestellte Wesen, die nicht mehr von Menschen zu unterscheiden sind. In der Zukunftsversion von PLASTIC MEMORIES ist dies bereits Realität. Die mit Emotionen ausgestatten Giftia-Modelle sind Helfer in allen Lebenslagen. Peppermint anime bringt uns eine futuristische Liebesgeschichte aus der Feder des Steins;Gate Autors als Simulcast nach Deutschland und hat auch gleich sein Preismodell überarbeitet.

In naher Zukunft gibt es Androiden, die die gleichen Emotionen und Eigenschaften wie Menschen aufweisen. Vertrieben werden die als Giftia bezeichneten Modelle durch die SAI Corporation. Auf Grund eines Problems mit der neuen Technologie, haben diese Androiden aber nur eine begrenzte Lebensdauer und müssen danach entsorgt werden.
Weil der Schüler Tsukasa seine Prüfung für die Oberstufe vermasselt hat, bekommt er durch seinen Vater einen Job bei SAI Corporation und muss genau diese undankbare Aufgabe übernehmen. Als Partnerin wird ihm die Androidin Isla, selber eine Giftia, zugeteilt, die ihr ganzes Leben nie mehr durfte, als ihren Kollegen Tee zu bringen.

Plastic Memories startet am 11.04.2015 mit einer Doppelfolge im Simulcast bei peppermint tv! Danach veröffentlicht peppermint anime jeden Samstag eine neue Folge kurz nach ihrer TV-Premiere in Japan.

Weiterhin wird die zweite Staffel von Assassination Classroom (Start: 10.04.2015) und Fate/Stay Night (Unlimited Blade Works) (Start: 04.04.2015) gezeigt werden. Neueinsteiger im Simulcast-Programm wird neben Plastic Memories, die auf dem Arcade Shooter von Square Enix basierende Serie Gunslinger Stratos (Start: 04.04.2015) sein.

Auch an seinem Preismodell hat peppermint anime gearbeitet und kräftig die Preisschraube nach unten gedreht.

Vimeo-on-Demand (vimeo.com/peppermintanime/vod_pages)

  • Einzelfolgen: 1 EUR (7 Tage)
  • Season-Pässe: 10 EUR (1 Jahr)

Classic (peppermint-anime.de/peppermint-tv-1-5/)

  • 1 Season-Pass: 10 EUR
  • 2 Season-Pässe: 18 EUR
  • 3 Season-Pässe: 24 EUR
  • 4 Season-Pässe: 28 EUR
  • 5 Season-Pässe: 35 EUR

In der Classic-Variante sind weiterhin alle Season-Pässe solange verfügbar, wie peppermint die Lizenzen hält, mindestens aber 1 Jahr.

Quelle: Pressemeldung peppermint anime

Beitragsbild: © MAGES./Project PM


avatar_logoVerfasst von

Neben Uni-Alltag und Arbeit widmet er sich seinem Hobby – Anime, Manga und die japanische Popkultur. Hört in seiner Freizeit am liebsten Soundtracks, Rock und J-Pop. Ansonsten verbringt er Zeit mit Freunden on- und offline, oder zockt alleine Games. Das Bloggen ist für ihn noch relatives Neuland, aber er lernt immer mehr dazu.


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s