Kazé sichert Lizenz an Punch Line

Beim Berliner Publisher bricht die Pantsu-Power aus. Laut seinem aktuellen Newsletter sicherte sich Kazé die Rechte an dem Höschen-Comedy Streifen Punch Line.

Ecchi-Fans dürfte der aktuelle Newsletter des Publisher Kazé erfreuen, den dieser plane die Serie aus dem Hause MAPPA (Terror in Tokyo) Ende 2015/ Anfang 2016 hierzulande auf DVD und BluRay zu veröffentlichen. Genauere Informationen zum Release seien aber noch nicht bekannt.

Visual_teasure_Punchline
© Punch Line Production Committee

In Punch Line findet sich der Junge Yūta Iridatsu nach einer Busentführung plötzlich von seinem Körper gelöst und wird zum Geist. Hilfe bekommt er durch den katzenartigen Geist Chiranosuke, welcher Yūta eine düstere Zukunft voraussagt: Ein großer Meteor ist auf direkten Kollisionskurs mit der Erde und nur er könne diese Zukunft abwenden! Dazu muss Yūta seine vier hübschen Nachbarinnen vor allerlei Gefahren schützen. Sobald er jedoch zweimal hintereinander das Unterhöschen von einer der vieren sieht, würde er in Ohnmacht fallen und die Erde würde zerstört werden.

Aktuell läuft die Serie seit April auf dem japanischen Sender Fuji TV. Wer sich schon mal einen Eindruck machen möchte, kann dies auf Crunchyroll tun, da läuft die Serie nämlich als Simulcast.

Beitragsbild: © Punch Line Production Committee


avatar_logoVerfasst von

Neben Uni-Alltag und Arbeit widmet er sich seinem Hobby – Anime, Manga und die japanische Popkultur. Hört in seiner Freizeit am liebsten Soundtracks, Rock und J-Pop. Ansonsten verbringt er Zeit mit Freunden on- und offline, oder zockt alleine Games.


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s