Hingeschaut! – Figuren-Review #3 Hanayo (Love Live! School Idol Project)

Runde 3 in meiner kleinen Figuren-Review, dieses Mal mit der SEGA PM Figur von Hanayo Koizumi aus dem Anime Love Live! School Idol Project.

Um ihre Schule vor der drohenden Schließung zu bewahren und um neue Schüler anzulocken, gründen eine Gruppe Schülerinnen die Idolgruppe µ’s. Das Mulitmedia Projekt Love Live! School Idol Project umfasst neben Musik-CDs, Videospielen und Manga auch eine Anime-Serie. Passend dazu bringt SEGA die µ’s-Mädchen der Reihe nach als günstige PM Figuren heraus. Wie bereits Maki und Rin kommt auch Hanayo in ihrem Outfit aus dem zweiten Opening „Sore wa bokutachi no kiseki“ daher.

µ’s nicht nur für die Ohren

Hanayo gehört eher zu den schüchternen Mitgliedern von µ’s und diese Charaktereigenschaft schafft die Figur wunderbar widerzuspiegeln. Besonders der Gesichtsausdruck vermittelt, dass sie sich nicht ganz wohl fühlt, im Zentrum der Aufmerksamkeit zu stehen. Das Outfit von Hanayo wurde schön umgesetzt, die kleinen Accesiores wie die Blumenhaarspange, oder der Haarreif werten das Gesamtbild zusätzlich auf.

Bei genaueren Hinsehen zeigen sich jedoch kleine Unreinheiten, z.B. an den Übergängen der Haare, oder an den Ärmeln. Dafür finde ich, dass die Stiefel sehr schön umgesetzt worden sind und optisch einiges her machen.

Tolles Schnäppchen für Love Live!-Fans

Mit gut 20cm Höhe und einem Gewicht von 500g entspricht die Hanayo Figur von SEGA den gängigen Prize-Figuren. Auch der Preis von 34,90€ ist durchaus angemessen für die gebotene Qualität. Bei mir hat Hanayo ihren Platz gleich neben der Figur von Sinon bekommen.

Figuya hat sich mit der PM Figur von Hanayo wieder ein tolles Angebot geholt und für diejenigen, die noch eine hochwertige Figur aus der Love Live!-Serie suchen, gibt es aktuell Rin Hoshizora aus dem Birthday Figure Project von Stronger.

Bewertung_SEGAPrizeFigur_Hanayo


avatar_logoVerfasst von

Neben Uni-Alltag und Arbeit widmet er sich seinem Hobby – Anime, Manga und die japanische Popkultur. Hört in seiner Freizeit am liebsten Soundtracks, Rock und J-Pop. Ansonsten verbringt er Zeit mit Freunden on- und offline, oder zockt alleine Games.


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s